Museum im Wittelsbacher Schloss der Stadt Friedberg/ Bay.
 
Startseite
Aktuelle Ausstellung
Neuigkeiten
Museum
Eintrittspreise
Öffnungszeiten
Anfahrt
Schwerpunkte
Uhrensammlung
Ausstellungsarchiv
Museumspädagogik
Kontakt
Impressum
 

Das neue Museum
bis 6. Januar 2014

Öffnungszeiten
Di-Fr 14-18 Uhr
Sa, So und Feiertage 11-17 Uhr
 
Eintritt frei!

Anlässlich der bevorstehenden Schlosssanierung und Neukonzeption des Museums im Wittelsbacher Schloss Friedberg, präsentiert das Haus die Ausstellung „Das neue Museum". Anhand von großformatigen Visualisierungen und Plänen sowie ausgewählten Exponaten soll den Besucherinnen und Besuchern ein Einblick in die Planungen zur Neugestaltung gegeben werden. Dabei wird der geplante Themenverlauf im neuen Museum skizziert, außerdem werden die Gestaltungsideen des Münchner Ateliers Hammerl & Dannenberg vorgestellt.
Das Museum ist für seine international bedeutsame Uhrenabteilung bekannt. Von daher strebt es gerade in diesem Bereich eine lebendige Präsentation mit Mitmachstationen an.
In der Schau werden Exponate wie die Afra-Gruppe gezeigt, die seit langer Zeit nicht mehr zu sehen waren. Im Bereich der Stadtgeschichte ist ein Film des Bayerischen Rundfunks über Friedberg hervorzuheben, der 1964 zum 700. Jubiläum der Stadt gedreht wurde. Er ist sowohl Rückblick auf eine vergangene Epoche als auch Vorausschau auf das 750. Jubiläum der Stadt im Jahr 2014. Nicht zuletzt soll die Präsentation den Gästen auch die Möglichkeit bieten, eigene Ideen und Anregungen mitzuteilen.


 

Visualisierung der Uhrenabteilung Visualisierung der Fayenceabteilung, Hammerl & Dannenberg

[ © 2002-2007 by Museum im Wittelsbacher Schloss der Stadt Friedberg / Bayern ]