Museum im Wittelsbacher Schloss der Stadt Friedberg/ Bay.
 
Startseite
Aktuelle Ausstellung
Neuigkeiten
Museum
Museumspädagogik
Kontakt
Impressum
 

Weitere Informationen

Komm mit auf Zeitreise!
04.12.2012, 12:57 Uhr
  

ab 11. Dezember 2012 präsentiert das Museum unter diesem Motto eine spannende Neuerung: den interaktiven Uhrenturm

„Komm mit auf Zeitreise!“  Unter diesem Motto präsentiert das Museum im Wittelsbacher Schloss in Friedberg eine spannende Neuerung: den interaktiven Uhrenturm. Er lädt neugierige Entdecker auf eine Zeitreise in die Vergangenheit der Friedberger Uhrmacherkunst ein. Hinter den verschiedenen Klappen, in den Schaukästen und Schubladen des Turms versteckt  sich Spannendes, Erstaunliches und Wertvolles rund um die einzigartigen Uhren. Wer hat die Uhren hergestellt? Aus welchen Materialien sind sie gemacht? Diesen und vielen anderen Fragen wird hier auf den Grund gegangen. In kleinen Selbstversuchen kann schließlich jeder testen, ob er das Zeug zum Uhrmacher hat. 

 

Der interaktive Uhrenturm nimmt die Besucher ab sofort mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit, aber auch in die Zukunft des Museums. Nach der geplanten Schlosssanierung und Neugestaltung des Museums werden für die jungen Besucher verschiedene interaktive Stationen - wie dieser Uhrenturm und eigene Vitrinen - die Ausstellungsräume beleben.

Die Ideen und die Umsetzung des Uhrenturms stammen von Mariella Hosp B.A., die im Rahmen ihrer Masterarbeit im Fach Kunstgeschichte/Museumsarbeit an der Friedrich – Alexander Universität Erlangen – Nürnberg eine Neukonzeption der Museumspädagogik für das Wittelsbacher Schloss in Friedberg entwickelt. Die Aufstellung des Uhrenturms dient somit als Probelauf und Orientierungshilfe der Arbeit. Deshalb lautet die Aufforderung auch:  Werdet / Werden Sie (inter-)aktiv! Wie kommt der Turm an? Gibt es Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Kritik? Das Museumsteam freut sich über Rückmeldungen.

 

[ © 2002-2007 by Museum im Wittelsbacher Schloss der Stadt Friedberg / Bayern ]